7 skandinavische Dekorationstipps basierend auf den neuesten skandinavischen Dekorationstrends

Dinara Shangery

Veröffentlicht am 02. Juli 2021

Mueble de roble en tono blanqueado, mueble al estilo nórdico,

 

So stylen Sie ein skandinavisches Haus: 1 / Farben

Um ein Interieur im skandinavischen Stil zu dekorieren, müssen Sie versuchen, das Gleichgewicht zu halten weiche und warme Farben für Innenräume  geben dem Raum ein gemütliches Gefühl.

Von hellen Holzböden, auf weißem (oder fast weißem) Hintergrund.

Spielen Sie auch mit Schichten von Elementen in anderen sanfteren Farben wie Beige, Terrakotta, warmes Grau.

Wie auch immer, bei skandinavischen Interieurs geht es nicht nur um neutrale Farben, Sie können auch einige Farbtupfer hinzufügen, zum Beispiel durch die Wahl von Gelb, Grün, Blau, Burgund.

Schließlich, nicht nur in Bezug auf helle und helle Farben, sondern um einen Raum interessanter zu gestalten, können Sie einige Bereiche des Hauses (z. B. die Haupthalle) mit einer dunklen Farbe, sogar in Schwarz, unterstreichen. 

 

Massivholzmöbel aus nordischer Eiche

 

Skandinavische Dekorationstipps: 2 / Design

Bei der Einrichtung eines Interieurs im skandinavischen Stil geht es auch darum, gemütliche und angenehme Ecken innerhalb eines Hauses zu schaffen.

Platzieren Massivholzmöbel um Besprechungsecken, kleine Entspannungs- und Leseecken zu schaffen, ohne sekundäre Elemente wie Hocker, kleine Couchtische und Beilagen zu vergessen, einschließlich eines Teppichs, um die verschiedenen Bereiche zu definieren. 

 

Wohnzimmerschrank aus massivem Eichenholz

 

So stylen Sie ein skandinavisches Haus: 3 / Beleuchtung

Ein unverzichtbares Element, wenn es um skandinavisches Interieur geht, ist die Beleuchtung. 

Ein kleines Schlafzimmer dekorieren, ein Wohnzimmer, ein Heimbüro oder jede andere Ecke Ihres Hauses, die angenehmer ist und allen Familienmitgliedern großen Komfort bietet. 

In skandinavischen Häusern finden Sie viele Lichtquellen mit unterschiedlichen Kombinationen. Deckenleuchten, Stehleuchten, kleine Tischleuchten, Lichter auf den Fensterbänken, die das typisch skandinavische Flair vermitteln. 

 

Schlafzimmerschrank aus massivem Eichenholz

 

So entwerfen Sie ein skandinavisches Haus: 4 / Dekorationselemente

Der Unterschied innerhalb eines skandinavischen Interieurs besteht darin, dass kleine Objekte lässig miteinander kombiniert werden und so eine besondere Stimmung erzeugen. Schmuck, Vasen, Bücher, kleine Skulpturen, Kisten, alles kann dazu beitragen, den Raum schöner zu machen.

¿Wie kombiniert man Keramikelemente des japanischen und skandinavischen Stils? Der Style Japandi eines von höhere Dekorationselemente. Für seine Raffinesse und Subtilität. 

Kleine Keramikvasen, vielleicht emailliert oder mit unseren eigenen Pinseln. Schaffen Sie eine gute Schwingung im Raum.

Tatsächlich ist es eine schnelle und einfache Möglichkeit, einem kleinen Dekorationsgegenstand in Ihrem Interieur eine persönliche Note zu verleihen.

 LoftStory, Massivholz, Keramik, Qualitätsmöbel

 

So stylen Sie ein skandinavisches Haus: 5 / Stoffe

Bei der Gestaltung eines skandinavischen Interieurs geht es darum, ein minimalistisches, aber gemütliches und lässiges Ambiente zu schaffen. Um dies zu erreichen, ist es entscheidend, mit verschiedenen Texturschichten zu arbeiten, unter Berücksichtigung des Tastgefühls in den Materialien.

Am einfachsten erreichen Sie dies, indem Sie mit unterschiedlichen Stoffen arbeiten. Wählen Sie beispielsweise für Ihr Schlafzimmer Naturfasern mit einem weichen und haptischen Look, indem Sie mit verschiedenen Schichten arbeiten.

 

verschiedene Texturschichten texture

 

So stylen Sie ein skandinavisches Haus: 6 / Pflanzen und Blumen

Vergessen Sie nicht, Ihrem Zuhause ein natürliches Element hinzuzufügen. Wählen Sie nur echte Grünpflanzen, aber Sie können auch kleine trockene Zweige oder blühende Zweige nehmen.

Zum Beispiel, wie ein einfacher Blumenzweig in einer transparenten Vase sofort zu einem schönen Dekorationselement werden kann.

 Schwebende Sideboard-Konsole aus Massivholz in gebleichtem Ton

 

7 / Vergessen Sie nicht, grün zu werden!

Vor allem bei skandinavischen Interieurs werden wir lernen, in unseren eigenen vier Wänden einen ökologischeren Ansatz zu verfolgen.

Indem wir uns zum Beispiel für lokales Design entscheiden, tragen wir ein wenig dazu bei, unseren COXNUMX-Fußabdruck zu reduzieren; Durch die Wahl nachhaltiger Materialien leisten wir einen kleinen Beitrag zu unserer Umwelt.

 

Oak.Store  ist ein Epizentrum, um Ihre Träume zu verwirklichen und sich mit dem zu umgeben authentische Möbel aus massivem Eichenholz  hohe Qualität. 

Weitere Beiträge