Zimmerdekorationstrends für Paare
AUSSTELLUNG: Calle Modena, 33, Las Rozas, Madrid - Av. Diagonal, 352, Barcelona

Zimmerdekorationstrends für Paare

Natalia Kolomiets

Veröffentlicht am 07. Januar 2023

NordicStory, massives Eichenholz, nordischer Stil, skandinavischer Stil, Schlafzimmermöbel, Holzbett, Holzkopfteil, Nachttisch, Nachttisch

Das Schlafzimmer eines Paares muss ein besonderer Ort sein, an dem sich beide ausruhen können, aber gleichzeitig sollte es einen Hauch von Freude und Frische haben, um es zu einem angenehmen Raum zu machen.

Um dies zu erreichen, ist es notwendig, die besten Trends zu beachten, die es Ihnen ermöglichen, Ihr Zimmer zu dekorieren und ihm den besten Look zu geben.

Saubere Wände

Die neuen Dekorationstrends für Doppelschlafzimmer konzentrieren sich auf saubere Wände, die nicht mit zu vielen dekorativen Accessoires überladen sind.

Bei den Gemälden, die Sie an den Wänden anbringen wollen, sollten Sie sich für Bilder mit Vintage-Ästhetik oder abstrakter Kunst entscheiden, da diese sehr modern sind.

Das Beste daran, den Raum übersichtlich zu halten, ist, dass Sie funktionale Möbel, wie z. B. einen Nachttisch mit Schubladen, einbauen können und der Raum weiterhin schön aussieht.

Natürliche Materialien

Wenn es um Möbel für Ihr Schlafzimmer geht, entscheiden Sie sich für einen Nachttisch aus Eiche oder Nachttischaus Eiche oder Nachttische aus Naturholzdenn natürliche und einheimische Materialien werden weiterhin auf dem Vormarsch sein.

NordicStory Nachttisch aus massivem Eichenholz Skandinavischer nordischer Stil

Nachttisch Massivholz "Escandi"

Materialien wie Glas, Keramik und Holz sind die Hauptdarsteller, und das Beste ist, dass sie sich für jeden Einrichtungsstil eignen. Wenn Sie also einen industriellen Nachttisch suchen, liegen Sie voll im Trend. Sie können sich von einem Nachttischangebot mitreißen lassen, solange es aus einem natürlichen und lokalen Material besteht.

Neutrale Farben

Räume mit leuchtenden und überladenen Farben sind nicht mehr in Mode, im Gegenteil, es ist besser, neutrale Farben für Wände, Decken und Möbel zu verwenden. Am besten sind Erdtöne, Sand, Grau, und versuchen Sie, andere Bereiche der gleichen Farbe im Raum zu halten.

Wenn Sie sich also für einen Grauton entscheiden, sollten Sie nach Nachttischen aus Massivholz suchen, die einen schönen Kontrast bilden. Ein Nachttisch aus Eiche kann eine gute Alternative sein, da es sich um eine natürliche Farbe handelt, die perfekt zu fast jeder Serie passt.

Der andere Farbtrend geht in Richtung Pudertöne, insbesondere Rosa, Grün oder Blau in warmen Tönen. Ein Nachttisch aus Holz ist also eine perfekte Ergänzung.

Lampen mit Persönlichkeit

Die Lampen sollten nicht mehr klassisch sein, sondern mit viel Persönlichkeit auf dem nordischen Nachttisch oder dem hohen Nachttisch stehen.

NordicStory Holzlampe aus massiver Eiche

Herr Wattson Lampe

Nordische Nachttische in Kombination mit einer Vintage-Lampe verleihen Ihrem Schlafzimmer einen zeitlosen Touch und lassen es noch edler wirken. Achten Sie beim Kauf von Nachttischen und Lampen auf Designerstücke, die Ikonen früherer Epochen sind, um Ihrem Zimmer einen tollen Look zu verleihen. So wie unsere Mr. Wattson-Lampe, eine ikonische, handgefertigte LED-Lampe, die einen Korpus aus Eschenholz mit einem von der Vespa von 1946 inspirierten Scheinwerfer verbindet.

Hilfsmöbel aus Holz

Wenn es um moderne Nachttische geht, ist Holz immer noch das Material der Wahl. Entscheiden Sie sich für Nachttische aus Kiefer, Akazie, Kastanie und anderen Hölzern.

NordicStory Nachttisch Eiche massiv e

Beistelltisch "Sofi

Wenn Sie also Ihr Schlafzimmer renovieren und ihm Stil verleihen wollen, sollten Sie nach Nachttischen im nordischen Stil suchen, die aus Naturholz und nicht aus Spanplatten gefertigt sind. Ein Nachttisch aus Naturholz ist die perfekte Ergänzung, aber übertreiben Sie es nicht, sondern achten Sie auf Qualität statt Quantität.

Besuchen Sie unsere Website Eiche.Laden und besuchen Sie uns in unseren Ausstellungsräumen in Madrid y Barcelona

Weitere Veröffentlichungen