Wir helfen Ihnen, Ihren Essbereich zu visualisieren

Maria PG

Veröffentlicht am 05. November 2021

NordicStory, mobiliario, madera maciza de roble, hogar, comedor, aparador, mesa de comedor, vitrina, consola

La Esstisch Es ist ein Möbelstück, das selten nur als Essfläche verwendet wird, es ist zu einem Ort zum Arbeiten geworden, zu einem Ort, um sich zu treffen und wieder zu verbinden oder an Familienaktivitäten wie Kunsthandwerk mit Ihren Kleinen teilzunehmen. Es versteht sich von selbst, dass es sich lohnt, den perfekten Esstisch für Ihr Zuhause zu wählen, denn er ist eine großartige Investition.

Wir helfen Ihnen, Ihren Essbereich zu visualisieren

Beginnen Sie damit, die Länge und Breite des Bereichs zu messen, den Sie dem Esszimmerbereich widmen werden. Überlegen Sie als Nächstes, wie Sie die Tabelle verwenden werden. Denken Sie, dass der Platz für jedes Diner ungefähr 65 cm betragen sollte, Platz, den wir auch für den Stuhl haben. Der Abstand zwischen der Kante Ihrer Esstischgarnitur und der Wand oder anderen Möbeln sollte etwa 90 cm betragen. Auf diese Weise haben Sie genügend Platz, um Ihren Stuhl zu bewegen und um den Tisch herumzugehen.

Hier schlagen wir einige Esstischoptionen in Bezug auf den Platz vor.

Welches ist besser?

Es hängt alles von der Verwendung ab, die Sie ihm geben möchten. Wir geben Ihnen einige Ideen entsprechend seiner Form:

Rechteckig: Die Form eines rechteckigen Esstisches ist vielleicht die gebräuchlichste, und das aus gutem Grund, die meisten Esszimmer sind es auch. Ein Tisch mit ausziehbares rechteckiges Esszimmer Es ist auch eine gute Option, wenn Sie mehr Gäste Platz nehmen müssen. 

Idealerweise sollte ein rechteckiger Tisch zwischen 90 und 110 cm breit sein. Schmalere Rechtecke können in einem engen Raum gut funktionieren, aber wenn der Tisch schmaler als 90 Fuß ist, können Sie es schwierig finden, Besteck auf beiden Seiten zu platzieren und genug Platz zum Abstellen von Speisen auf dem Tisch zu haben. Wenn Sie einen schmalen Tisch bevorzugen, können Sie Ihr Essen auf einem Kommode oder an einem Buffettisch, damit sich die Gäste vor dem Hinsetzen selbst bedienen können. 

Auf der anderen Seite a rechteckigen Esstisch aber mit abgerundeten Kanten und Ecken, ohne oval werden zu müssen, scheint es durch die abgerundeten Ecken optisch weniger Platz einzunehmen als ein Rechteck. Sie können einen solchen Tisch in Betracht ziehen, wenn Sie einen schmaleren oder kleineren Raum haben und manchmal mehr Personen Platz nehmen müssen.

Platz: Quadratische Räume sehen am besten aus mit a quadratischen Esstisch. Quadratische Esstische sind auch eine gute Lösung, wenn Sie die meiste Zeit keine große Gruppe haben. EIN ausziehbarer quadratischer Tisch Es ist auch eine gute Option, wenn Sie mehr Gäste unterbringen müssen. 

                  

Ein Vorteil von quadratischen Tischen ist, dass sie Privatsphäre bieten und eine zufriedenstellende Lösung für eine kleine Anzahl von Personen bieten. Es kann unangenehm sein, einen großen rechteckigen Tisch zu haben, wenn bei den meisten Mahlzeiten nur zwei oder drei Personen anwesend sind. Ein größerer Tisch kann dazu führen, dass sich der Raum kalt anfühlt.

Runde: Der quadratische Tisch ist nicht die einzige Lösung für einen kleineren oder quadratischen Raum. EIN runden Esstisch Es ist eine weitere Möglichkeit, und es ist eine der besten Möglichkeiten für kleine Zusammenkünfte, da sich alle sehen können, die Gespräche einfacher sind und die Atmosphäre einladender und intimer ist. 

Wenn Sie einen runden Tisch einem rechteckigen vorziehen und der Meinung sind, dass Sie von Zeit zu Zeit möglicherweise eine größere Anzahl von Personen Platz nehmen müssen, sollten Sie Folgendes in Betracht ziehen: ausziehbarer runder Tisch. Auf diese Weise können Sie Ihren Esstisch die meiste Zeit nutzen, aber erweitern, wenn Sie Gesellschaft haben.


Hochwertige Möbel finden Sie bei Eichenladen. Erkunden Sie unsere Website und vergessen Sie nicht, unseren Showroom unter zu besuchen Barcelona y Madrid!

Weitere Beiträge