Wie man einen Holzstuhl reinigt, ohne ihn zu beschädigen - Roble.Store
AUSSTELLUNG: Calle Modena, 33, Las Rozas, Madrid - Av. Diagonal, 352, Barcelona

Wie man einen Holzstuhl reinigt, ohne ihn zu beschädigen

Natalia Kolomiets

Veröffentlicht am 28. Oktober 2022

NordicStory Massive Eichenmöbel, Esszimmerstühle aus Holz, Esszimmerstühle aus Holz

Holzmöbel sehen großartig aus, und das Beste ist, dass es eine große Auswahl an ihnen gibt, von Tischen über Treppen, Betten, Stühlen und mehr. Da es sich aber um ein alltägliches Material handelt, wird es schmutzig und braucht etwas Pflege, um in gutem Zustand zu bleiben.

NordicStory Alexis Stuhl aus Massivholz, gepolstert in life green

Holzstühle sind in unserem Haus weit verbreitet, ob es sich nun umHolzstühle für das Esszimmer, für das Wohnzimmer oder für andere Zwecke handelt. Deshalb ist es wichtig zu wissen, wie man Holzstühle pflegt, damit sie länger halten und wie neu aussehen.

Lackierte Holzstühle

Da es viele verschiedene Arten von Stühlen gibt, ist es wichtig, sie je nach ihren Eigenschaften zu pflegen. Wenn Sie zum Beispiel lackierte Holzstühle haben, ist es etwas einfacher, denn sie sind haltbarer und haben einen zusätzlichen Schutz.

Wie alle anderen Stühle sollten auch lackierte Stühle häufig gereinigt werden, vor allem, wenn sie aus dunklem Holz bestehen, da der Staub viel stärker durchscheinen kann.

Zur Reinigung dieses Stuhls sollten Sie ihn mit einem trockenen, fusselfreien Baumwolltuch abstauben. Tun Sie dies mindestens alle zwei oder drei Tage. Wenn Sie möchten, können Sie ihn einmal pro Woche mit einem feuchten Tuch mit Wasser abwischen, aber denken Sie daran, ihn anschließend mit einem trockenen Tuch abzuwischen, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen.

Antike Holzstühle

Wenn Ihre Esszimmerstühle aus Holz alt sind und Sie sie in gutem Zustand erhalten wollen, müssen Sie sie oberflächlich reinigen, um sie nicht zu beschädigen.

Sie können sie mit einer Mischung aus Olivenöl und Essig in gleichen Anteilen reinigen und mit einem weichen Baumwolltuch in kreisenden Bewegungen abwischen. Wischen Sie dann mit einem weichen, feuchten Tuch nach, um die Überreste zu reinigen, und lassen Sie sie 30 Minuten lang trocknen. Zum Schluss können Sie mit einem Tuch mit natürlichem Jojoba- und Bienenwachs abwischen, um den Glanz der Oberfläche wiederherzustellen.

Nordicstory natürliches Jojoba- und Bienenwachs

Delara Natural Jojoba und Bienenwachs

Gewachste Holzstühle

Diese Art von Holz ist sehr pflegeleicht, denn Sie müssen nur von Zeit zu Zeit mit einem weichen Tuch Staub entfernen.

NordicStory Diana Eiche massiv gepolstert Stuhl

NordicStory Diana Eiche massiv gepolstert Stuhl

Wenn der Stuhl jedoch schmutzig geworden ist oder einen Fleck hat, müssen Sie ihn mit Terpentin entfernen und dann ein Wolltuch verwenden, um das Holz wieder zum Glänzen zu bringen. Verwenden Sie zur Reinigung dieser Stühle keine Silikonprodukte, da sie beschädigt werden können.

Holzstühle in der Küche

Es ist möglich, dass Ihr Esszimmer sehr nahe an der Küche liegt oder dass Sie eine Kücheninsel haben und Ihre Stühle daher anderen Einflüssen wie Dampf, Fett und Feuchtigkeit ausgesetzt sind. In diesem Fall sollten Sie Ihre Holzstühle täglich mit einer Mischung aus Essig und Wasser zu gleichen Teilen reinigen.

Reinigen Sie sie mit einem weichen Lappen oder einem Tuch und lassen Sie sie an der Luft trocknen. Schließlich tragen Sie mit einem weichen Tuch etwas Glyzerin auf, bis das Holz glänzt. Denken Sie daran, nicht zu reiben und die Richtung der Maserung zu beachten.

Besuchen Sie unsere Website Eiche.Laden und besuchen Sie uns in unseren Ausstellungsräumen unter Madrid y Barcelona

Weitere Veröffentlichungen