So wählen Sie Nachttische für Ihr Schlafzimmer

Natalia Kolomiets

Veröffentlicht am 13. Mai 2020

Nachttisch

Höhe

Die Höhe Ihres Nachttisch Es sollte auf gleicher Höhe mit der Oberseite Ihrer Matratze liegen. Denken Sie daran, die Höhe Ihres Bettrahmens beim Messen Ihres Tisches zu berücksichtigen. Die Standardhöhe des Nachttisches liegt zwischen 50 und 60 cm vom Boden bis zur Oberseite einer Matratze. Gewöhnliche Matratzen haben im Allgemeinen eine Höhe von 50 Zoll. Die Höhe der Nachttische zu bestimmen, ist eine unglaublich wichtige Aufgabe für die Größe Ihres Zimmers. Ein kürzerer Nachttisch kann sich negativ auf das Gesamtbild auswirken. Um dem entgegenzuwirken, suchen Sie immer nach einem Nachttisch, der größer als Ihre Matratze ist.

Lagerung

Neben dem Erscheinungsbild Ihres Schlafzimmers bieten Nachttische zusätzliche Funktionen. Überlegen Sie, was auf einem Nachttisch passiert, wenn Sie Design und Kapazität auswählen. Für übermäßige Lagerung unsere ELSA 30 o LAURA 1 Es hat Türen geschlossen, um Ihre Sachen zu verstecken. Alternativ können Sie einen Nachttisch mit einer einzigen Schublade und einem offenen Regal wie dem Valencia. Dieser Nachttisch enthält das Dekor, das Sie anzeigen möchten, während Sie alles verstecken, was Sie nicht haben. Dieser Tisch aus massivem Eichenholz ist ein stilvoller Akzent für die Ästhetik eines jeden Schlafzimmers.

Couchtisch aus Eichenholz

Größe

Die Anzahl der Nachttische in einem Raum hängt von Ihrem Platz ab. Unabhängig davon, ob Sie einen Nachttisch auf beiden Seiten Ihres Bettes oder nur einen für eine ausgewählte Seite suchen, ist die Bestimmung, was Ihr Schlafzimmer aufnehmen kann, ein wichtiger Schritt in den Abmessungen Ihres Nachttisches. Im Oak.Store Wir verkaufen Nachttische im XNUMXer-Set, sodass Sie ganz einfach eines unserer Designs auswählen und modisch in Ihr Zimmer stellen können. Unser kleiner Tisch ELSA Es besteht aus massivem Eichenholz und enthält zwei Stützen. Wiederholen Sie die Texturen dieser Nachttische im gesamten Raum, um Stil zu verleihen. Schaffen Sie ein Gleichgewicht im Schlafzimmer, indem Sie die Größe Ihres übergroßen Bettes an Ihre Nachttische anpassen. Vermeiden Sie, dass Höhe und Größe Ihrer Möbel nicht übereinstimmen, da dies Ihr Zimmer unordentlich macht. Die besten Nachttische für kleine Räume sind solche, die klein sind. Wählen Sie einen Tisch mit dem meisten Speicherplatz, den Sie finden können, um die Kapazität Ihres Hauses zu erhöhen.

Stil

Die Entscheidung für einen Stil macht am meisten Spaß, wenn Sie sich für einen Nachttisch entscheiden: Hier können Sie etwas mit Ihren Interessen kombinieren und so zum Thema Ihres Zuhauses beitragen. Betrachten Sie zunächst die Farbe. Schaffen Sie auf einfache Weise Harmonie durch Farbe, indem Sie Ihren Bettrahmen mit Ihrem Nachttisch kombinieren. Unsere weiße Eichenfarbe Es ist perfekt mit einem weißen Bettfuß zu kombinieren. Wählen Sie einen Nachttisch aus Holz, um der städtischen Umgebung ein natürliches Element zu verleihen, und wiederholen Sie diese Holzakzente im gesamten Raum, um eine stilvolle Wiederholung zu erzielen. Bei Roble.Store haben wir eine große Auswahl an Nachttischen aus Holz, und einer unserer beliebtesten ist Scandi. Sein skandinavischer Stil bringt nordischen Charakter und Charme. Jeder Nachttisch ist einzigartig für einander. Wählen Sie zwei kontrastierende Nachttische in Medium, Farbe und Größe. Stellen Sie sicher, dass jede Tabelle für ein übereinstimmendes Element konsistent ist, damit Ihr Mix-and-Match-Thema erfolgreich ist. Denken Sie über den Tellerrand hinaus und stellen Sie eine Lampe neben Ihr Bett.

Funktion

Platzieren ein Nachttisch Unter den Möbeln in Ihrem Wohnzimmer befindet sich ein stilvoller und funktionaler Beistelltisch zur Aufbewahrung von Getränken, Lesematerial und Fernsehfernbedienungen. Kleine Räume erfordern Möbel, die auf verschiedene Arten verwendet werden können. Wählen Sie einen Lampentisch mit offenem Rahmen, der vor dem Fernseher als Hocker und nicht als Couchtisch verwendet werden kann.

Nachttisch aus Eichenholz

Weitere Beiträge